Aigagaldra - Galdmandurfeuermagie

Die Legende der Aigagaldra - Band 1:

Gefangen in einer lieblosen Ehe, fristet die junge Galdmandur Elisabeth ein tristes und unglückliches Leben. Fernab ihrer Familie, ausgeschlossen von ihrem Volk und dazu verdammt, ihre Magie vor den Menschen zu verbergen, bemüht sie sich, ihr Schicksal anzunehmen. Doch gerade, als sie glaubt, ihren Weg gefunden zu haben, steht ein Elf vor ihr und wirbelt ihr Leben und ihre Gefühle gehörig durcheinander. Das magische Wesen verzaubert sie auf eine Art, die sie niemals für möglich gehalten hätte. Doch kann sie ihm vertrauen? Oder sollte sie lieber auf ihren Freund Leo hören und so weit wie möglich mit ihm fortlaufen?
eBook bei Amazon kaufenTaschenbuch bei Amazon kaufen

Aigagaldra - Magie der Phönixgeschwister

Die Legende der Aigagaldra - Band 2:

Voll Zuversicht bauen sich die Aigagaldra in der magischen Welt eine neue Heimat auf.
Sie müssen sich vor den herrschenden Elfen zwar verstecken, doch zum Glück liegt ihnen das Tarnen im Blut.
Allerdings machen ihnen andere Gefahren und Probleme das neu gewonnene Leben schwer:
Die nahen Weltennebel bergen tödliche Gefahren und dennoch müssen sie lernen, mit ihnen zu leben, um zu überleben.
Und nicht nur das. 
Elisabeth wird von Träumen geplagt – von einem flammenden Vogel, einem Phönix, der nach ihr ruft.
Welche Botschaft mag er für sie bereithalten?
Wohin wird der Feuervogel sie führen?
eBook bei Amazon kaufenTaschenbuch bei Amazon kaufen

Aigagaldra - Elfenkristallmagie

Die Legende der Aigagaldra - Band 3:

Der Phönix kennt die Wahrheit …
Diese Worte begleiten Elisabeth seit ihrer Rückkehr in die magische Welt.
Doch was ist, wenn sie diese Wahrheit gar nicht erfahren möchte?
Diese Frage stellt sie sich und fordert somit das Schicksal heraus.
Allerdings birgt dieses Spiel Gefahren, mit denen sie nicht gerechnet hat.
Kann sie es gewinnen?
Oder muss sie einsehen, dass sie ihrem vorbestimmten Weg nicht entrinnen kann?

eBook bei Amazon kaufenTaschenbuch bei Amazon kaufen
Aigagaldra3
ImpressumDatenschutzerklärung
Copyright 2018 by Nina C. Charleston